You could be. In the Knowledge Department.

Knowledge Department ist ein akkreditierter Trainingsprovider für das ISTQB Certified Tester-Schema. Wir sind ein führendes Unternehmen im Bereich der IT-Weiterbildung - Lernen Sie uns kennen!

   
Sie befinden sich hier: Seminare

Seminar ISTQB Advanced Level Test Automation Engineer

Beschreibung des Seminars

Verbessern Sie mit dem ISTQB Advanced Level Test Automation Engineer Ihre Fähigkeiten Testautomatisierungs-Lösungen zu entwerfen und zu betreiben! Lernen Sie Prozesse, Konzepte, Methoden und Werkzeuge kennen, welche für den erfolgreichen Einsatz einer Testautomatisierungsarchitektur wichtig sind. Kontrollieren und Warten Sie erfolgreich Ihr Testautomatisierungs-Framework!

Der 3-tägige Kurs zum ISTQB Advanced Level Test Automation Engineer und die offizielle ISTQB-Zertifizierung richten sich an Personen, welche bereits Erfahrung im Softwaretesten besitzen und ihr Wissen auf dem Gebiet der Testautomatisierung ausbauen und nachweisen möchten. Die einzelnen Module decken ein breites Feld von Themen ab.

Nach erfolgreichem Besuch der akkreditierten Schulung sind Sie in der Lage Testautomatisierung sinnvoll und korrekt in Testprozesse und Testpläne zu integrieren und die für die jeweiligen Aufgaben am ehesten geeigneten Tools auszuwählen, eine Testautomatisierungsstrategie (TAS) zu entwicklen, eine Testautomatisierungsarchitektur (TAA) aufzubauen und eine sinnvolle Überprüfung Ihres Testautomatisierungs-Frameworks (TAF) durchzuführen und Verbesserungen zu implementieren. Sie können die Umstellung von manuellen Tests auf automatisierte Tests erfolgreich planen und umsetzen, Testautomatisierungs-Lösungen gezielt entwerfen und entwickeln und automatisierte Reports und Metriken generieren und bewerten.

Überblick:

  • Grundlagen der Testautomatisierung
  • Vorbereitung der Testautomatisierung
  • Testautomatisierungsstrategien entwickeln und umsetzen
  • Prozesse, Konzepte und Methoden der Testautomatisierung
  • generische Testautomatisierungsarchitektur (gTAA) zur Darstellung der Schichten, Komponenten und Schnittstellen
  • Entwurf der Testautomatisierungsarchitektur (TAA)
  • Entwicklung der Testautomatisierungsstrategie (TAS)
  • Zusammenhang von Testautomatisierungsstrategie (TAS) und System unter Test (SUT)
  • Risikobewertung bei der Umsetzung
  • Berichte und Metriken der Testautomatisierung
  • Umstellen von manuellen Tests auf automatisierte Tests
  • Überprüfung der Testautomatisierungsstrategie (TAS) und Testautomatisierungsverbesserung
  • Testautomatisierungswerkzeuge/Tooleinsatz
  • Prozessintegration

Als Vorbereitung auf den Kurs und die Prüfung erhalten Sie exklusiv und kostenfrei vor und während der Schulung weitere Übungen zur Prüfungsvorbereitung und Wissenskonsolidierung in unserem exklusiven Learning-Management-System. Damit sind Sie bestens auf die Prüfung vorbereitet.

Hier können Sie den ISTQB Advanced Level Test Automation Engineer-Lehrplan herunterladen.

Prüfung:
Im Anschluss an die Schulung besteht die Möglichkeit die Prüfung zum ISTQB Advanced Level Test Automation Engineer abzulegen. Um an der ISTQB Advanced Level Test Automation Engineer-Prüfung teilnehmen zu dürfen, ist eine ISTQB Certified Tester Foundation Level-Zertifizierung Voraussetzung. Die Prüfung wird in der Regel als elektronische Prüfung vor Ort von einer unabhängigen Zertifizierungsstelle durchgeführt. Sie erhalten Ihr Ergebnis bei der elektronischen Prüfung sofort nach Beendigung des Tests mitgeteilt. Für die Teilnahme an der Prüfung fallen zusätzlich zur Teilnahmegebühr Kosten in Höhe von 250,00 € zzgl. MwSt. an. Bei der Online-Buchung können Sie die Prüfung als zusätzliche Buchungsoption gleich mitbestellen!

Zielgruppe des Seminars

Software-Tester, Testautomatisierungsentwickler, Testautomatisierungsmanager, Test-Manager, Software-Entwickler, Projektleiter, QM-Verantwortliche


Voraussetzungen

Der ISTQB Advanced Level Test Automation Engineer gehört zu der Specialist-Weiterbildung des ISTQB und setzt das Grundlagenwissen des ISTQB Foundation Level voraus. Um an der ISTQB Advanced Level Test Automation Engineer-Prüfung teilnehmen zu dürfen, ist daher eine ISTQB Certified Tester Foundation Level-Zertifizierung Voraussetzung. Ohne dieser Zertifizierung darf zwar am Kurs teilgenommen werden, aber keine Prüfung abgelegt werden.

Anreise zum Seminar

Mercure Hotel München Süd Messe
Karl-Marx-Ring 87
81735 München


Das Mercure Hotel München Süd Messe befindet sich im Südosten der bayerischen Landeshauptstadt unweit der Messe und namhafter Unternehmen. Sie erreichen das Hotel über die Autobahnen A8 und A99 in wenigen Minuten. Zum Flughafen München brauchen Sie etwa 50, in die Innenstadt mit Marienplatz und Viktualienmarkt rund 20 Minuten. Die Bushaltestelle Hugo-Lang-Bogen ist nur 200 m entfernt.

Das geräumige 4-Sterne Hotel ist CBH und CCH-zertifiziert und verbindet moderne Architektur in seinen 185 Hotelzimmern und 13 Tagungsräumen mit bayerischer Gemütlichkeit im „Hubertuskeller“, gekürt mit kulinarischen, vielfältigen Angeboten. Die „bubble´s“ Bar und der Innenhof Biergarten laden zum Genießen und Verweilen ein. Das coole Mercure Team freut sich auf Sie!

Hotelempfehlung


Mercure Hotel München Süd Messe
Karl-Marx-Ring 87
81735 München
Tel.: +49 89 6327-0
http://www.mercure.com

Arthotel Ana München

Marie-Luise-Fleißer-Bogen 14
81737 München
Tel.: +89 62701-0
http://arthotel-ana-munich.de

Hotel Perlach Allee

Therese-Giehse-Allee 76
81739 München
Tel. +49 89 673494-0
https://www.blattl.de

Ähnliche Veranstaltungen


ISTQB Foundation Level Model Based Tester Extension

ISTQB Certified Tester, Foundation Level

TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE
TERMINGARANTIE
AUSGEBUCHT
TERMINGARANTIE

ISTQB Foundation Level Agile Tester Extension

TERMINGARANTIE
Teilnehmerbewertungen:

Die Daten im Überblick

Bereich
Certification
Beginn
16.09.2020, 09:15
Ende
18.09.2020, 17:30
Dauer (in Tagen)
3
Preis
1.850,00 EUR
Sprache
Deutsch
Code
CT-AL-TAE-M-2009
Kontakt-Person
Stefan Wirth
Alle Preise zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer.
Knowledge Department ist akkreditiert von
ISTQB IntRSAREQB